Seite drucken
Seepferdchen

Das Schwimmabzeichen "Seepferdchen" kann jeden Freitag von 17.30 Uhr – 18.15 Uhr in der „Spiel & Spaß“ - Gruppe absolviert werden. 

Da die Teilnehmerzahl auf 10 Kinder begrenzt ist, sollte ihr Kind angemeldet werden. Hat ein Kind das „Seepferdchen“ erreicht, so kann es in der Kindergruppe 1 weiter trainieren. (Bedingung: Mitglied der Wasserwacht) und ein neues Kind aus der "Warteliste" rutscht nach.


Anmeldung

über „Kontakt“ auf der Internetseite der Wasserwacht

oder

persönlich in der Schwimmhalle bei der Ausbilderin Frau Fuchs oder deren Helfer Herrn Fuchs zu Beginn oder am Ende der oben genannten Trainingszeit


Da das Training nur einmal wöchentlich stattfindet und in den Ferienzeiten kein Training ist, dauert das Erlernen meist eine Schwimmhallensaison (September bis Mai). Außerhalb dieser Zeit ist die Schwimmhalle geschlossen und im Freibad findet kein Training statt. 


Voraussetzungen

Ihr Kind sollte das 6. Lebensjahr vollendet haben, da die Erfahrungen zeigen, dass die Koordinationsfähigkeit von gleichzeitiger Arm- und Beinbewegung (wie beim Hampelmann) dann meist erst ausgebildet ist. Weiterhin sollte ihr Kind in der Lage sein, in einer Gruppe gemeinsam zu trainieren. Nach der
Eingewöhnungszeit sollten sich die Eltern während des Trainings möglichst
außerhalb der Sichtweite ihres Kindes aufhalten.


Kosten

50,- €/Jahr oder 25,- €/Jahr für Kinder von Wasserwacht-Mitgliedern


Fenster schließen
Seite drucken